Leichtmetalle · Schwermetalle · Sondermetalle · Industriekunststoffe · komplette Anarbeitung
AluTV

Kupferstangen – unsere Auswahl

Bei der Aluminium Service GmbH erhalten Sie Kupferstangen in verschiedenen Varianten und liefern Ihnen Halbzeuge nach Ihren individuellen Anforderungen - unser fachlich geschultes Team steht Ihnen gerne beratend zur Seite. Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder erreichen Sie uns telefonisch unter +49 (0)6055 - 9058690. Neben Stangen aus Kupfer ist unser Unternehmen auch dazu in der Lage, Ihnen diese Halbzeuge auch aus anderen Werkstoffen zu liefern. In unserem Lieferprogramm erhalten Sie Aufschluss zu den verfügbaren Abmessungen und Legierungen der Stangen. Profitieren Sie von unserem Produktportfolio und vom ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis bei der Aluminium Service GmbH! Wir bieten Ihnen Kupferstangen in folgenden Varianten:

 

Kupferstangen werden vor allem in der Energietechnik und in der Elektroindustrie verwendet. Dies liegt vor allem an der hervorragenden elektrischen Leitfähigkeit des Werkstoffs, die nach der des Edelmetalls Silber die beste ist und Kupfer in diesem Bereich unverzichtbar macht. Ob als Leitungsschutzschalter, bei Anwendungen in Schaltanlagen oder in Verteilersystemen zur Starkstromverteilung - hier kommen Stangen aus Kupfer optimal zum Einsatz.


Kontakt Aluservice
Benötigen Sie Informationen zu Kupferstangen (Preise, Verfügbarkeit etc.)?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Herstellung von Kupferstangen

Bei der Herstellung von Kupferstangen dienen stranggegossene Kupfer-Pressbolzen als Grundlage, die einen Durchmesser von etwa 150 bis 300 mm und eine Länge von 200 bis 800 mm haben können.

Zunächst werden diese in Gas- oder Induktions- oder Gasöfen auf Strangpresstemperatur erwärmt - diese liegt oberhalb der Rekristallisationstemperatur. Auf einer Strangpresse werden die erhitzten Kupferbolzen dann in einen Querschnitt gepresst, wobei die Form des Stranges durch die Matrize, also der Werkzeugöffnung auf der Austrittsseite der Presse bestimmt. Auf diese Weise ist es möglich, Rundstangen, Vierkantstangen, Sechskantstangen und Flachstangen herzustellen.

Während das Material bei großen Stangenquerschnitten in geraden, gestreckten Längen belassen wird, werden kleinere Stangenquerschnitte aufgehaspelt. Die beim Pressen entstehende, hohe Temperatur lässt die Oberfläche der Kupferstangen oxidieren. Diese Oxidschicht wird schließlich durch ein Beizbad entfernt. Um das stranggepresste Material noch in die Form des Endprodukts zu bringen, wird es je nach Querschnitt im Allgemeinen nur noch kalt umgeformt.

Weitere Informationen zu Kupfer Rundstangen

In der Elektroindustrie werden oftmals Kupfer Rundstangen eingesetzt. Grund dafür ist vorrangig die ausgezeichnete elektrische Leitfähigkeit des Metalls.

Kupfer Rundstangen lassen sich jedoch auch ohne Zwischenglühvorgänge problemlos kaltverformen, sodass sie den Gegebenheiten ohne weiteres angepasst werden können.

Unterschiedliche Herstellungsmöglichkeiten

Die Herstellungsverfahren von Kupfer Rundstangen variieren, sodass sie gepresst, gegossen oder gezogen werden können. Am Anfang wird die Kupferschmelze zu massiven Rundblöcken gegossen.

Dies bezeichnet man als Stranggießen. Im nächsten Schritt werden die Kupferblöcke heruntergekühlt und erstarrt. Diese Gussbolzen werden anschließend mithilfe von Sägen zerteilt. In der Regel entstehen dadurch sogenannte „copper billets“, die über eine Einzellänge von einem Meter verfügen. Bei diesen Teilen handelt es sich um Kupfer-Pressbolzen, die nach dem Strangpressen in ihrer fertigen Form als Kupfer Rundstangen vorliegen. Das Strangpressen ist eine Methode der Warmverarbeitung des Metalls.

Der Pressbolzen wird dazu auf knapp 900 °C erhitzt. Mit großer Presskraft wird der Bolzen anschließend durch einen Pressstempel gegen die Öffnung einer Pressmatritze gedrückt. Das somit entstandene Rohkupferprofil ähnelt der Endform am ehesten. Die Kupfer Rundstangen erhalten jedoch ihre endgültige Form zuletzt durch mehrere Zwischenglühvorgänge und anschließendes Herunterziehen im kalten Zustan.

Vielseitige Anwendungen von Kupfer Rundstangen

Kupfer Rundstangen stellen mit ihrer hohen elektrischen Leitfähigkeit nicht nur einen großen Nutzen in der Elektroindustrie dar. Aufgrund der hervorragenden Materialeigenschaften werden Kupfer Rundstangen auch zu Fräs- und Zerspanungsarbeiten verwendet.

Fertigung
Aluminium - Service GmbH
Borsigstraße 3
63579 Freigericht

Tel.: +49 (0)6055 - 9058690
Fax: +49 (0)6055 - 9335938

WICHTIG:

Kein Verkauf an Privat!

Mindestbestellwert:
250,- € + UST


Aluservice TV
Luftfahrtlegierung
Zertifikat ISO 9001
Made in Germany