Rundrohre

Hier können sie Rundrohre in den verschiedenen Werkstoffen wie Aluminium, Messing, Kunststoff, Bronze und Kupfer auswählen.

Einfach in den Spalten A und B die Maße eingeben, dann auf Abmessungen anzeigen klicken und schon können sie die gewünschte Abmessung anfragen.

Informationen zu Rundrohre

Rundrohre sind äußerst vielseitig in ihrer Verwendung und werden aus verschiedensten Werkstoffen, wie Aluminium, Kupfer, Messing, Bronze oder auch Kunststoff hergestellt. Rundrohre aus Aluminium sind aufgrund ihres geringen Gewichtes und hoher Stabilität sehr geschätzt, vor allem bei der Herstellung von Fahrradrahmen, als Druckluft-Rohrleitungen oder auch im Kühlanlagenbau.

Rundrohre aus Bronze finden Anwendung in Hausinstallation

Rundrohre aus Kupfer sind besonders wichtig in der . Dies liegt nicht zuletzt an der hygienischen Reinheit, der Druck-, Wärme- und Kältebeständigkeit sowie der Flexibilität des Metalls. Daher haben sich Rundrohre aus Kupferauch als Gasleitungen, Trinkwasserrohre sowie im Heizungsbereich als verlässlicher Werkstoff mit hoher Lebensdauer und zahlreichen Möglichkeiten zur Verbindung, zum Beispiel durch Pressen, Löten, Schweißen oder Klemmen bewährt. Rundrohre aus Messing werden oft aufgrund ihrer Optik zu dekorativen Zwecken genutzt, beispielsweise in der Leuchtenindustrie, für Fensterdekorationen oder auch als dekoratives Element im Sanitärbereich. Auch Gardinenstangen, Treppenläuferstangen sowie Handläufe werden aus Messing Rundrohren gefertigt. Rundrohre aus Bronze eignen sich besonders als Leitungen zum Transport von Chemikalien, Wasser oder technischen Flüssigkeiten, da sie besonders widerstandsfähig gegen chemische Einflüsse sind.

Rundrohre aus Bronze werden als Pipeline verwendet

Auch als Pipelines werden Rundrohre aus Bronze aufgrund ihrer Beständigkeit gegen Meerwasser eingesetzt. Rundrohre aus Kunststoff sind bei der Trinkwasserinstallation eine ideale Wahl, da sie geruchs- und geschmacksneutral sind und keinerlei Auswirkungen auf die Wasserqualität haben.